Zutaten für eine Schüssel:

  • ½ Tasse Jasberry Reis, gekocht (ca. ¼ Tasse roher Jasberry Reis)
  • 120g Thunfisch
  • Ca. 50g Grüner Spargel
  • Ca. 40g Sesamkörner
  • ½ mittelgroße Kartoffel, gewürfelt
  • 3 Cherrytomaten
  • Optional: Frühlingszwiebeln, gehackt

Zubereitung:

  1. Den Jasberry Reis nach Zubereitungsempfehlung auf der Verpackung kochen.
  2. Den Thunfisch von allen Seiten mit Sesamkörnern bedecken.
  3. In einer beschichteten Pfanne Olivenöl erhitzen und Thunfisch in die Pfanne geben
  4. Thunfisch ca. 1 Minute auf jeder Seite sautieren, sodass die Außenseite durch, aber das Innere noch pink ist. Beiseite stellen.
  5. Den Thunfisch in dicke Scheiben schneiden.
  6. Cherrytomaten halbieren und Kartoffel würfeln.
  7. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Spargel blanchieren: 1 – 2 Minuten kochen, aus dem Wasser nehmen und anschließend in Eiswasser legen.
  8. Kartoffelwürfel im selben Topf weich kochen.
  9. Jasberry Reis, sautierten Thunfisch, Kartoffelwürfel, Spargel und Cherrytomaten in eine Schüssel geben und mit Frühlingszwiebeln garnieren.

Mehr Rezepte gibt’s hier:

Jasberry Reis mit Thunfisch