Jasberry Congee

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Tassen Jasberry Reis
  • 2 Tassen Wasser
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 125 g Pak Choi
  • 2 Stücke Hähnchenbrust, in dünne Scheiben geschnitten (oder anderes Fleisch)
  • 1 Stück Ingwer, dünn gerieben
  • 2 TL Sojasauce zum Abschmecken (optional)
  • Eine Prise weißer Pfeffer zum Abschmecken (optional)
  • Koriander (nach Belieben)

Zubereitung:

  1. Den Reis im Reiskocher mit 2 Tassen Wasser aufgießen. Anschließend 4 Tassen Hühnerbrühe hinzugeben. Etwa 1 Stunde lang kochen.
    Falls Sie gekochten Reis verwenden, einfach 4 Tassen Hühnerbrühe benutzen.
  2. Immer wieder umrühren, bis der Reis eine dicke, cremige Konsistenz hat und nicht am Boden festklebt.
  3. Die geschnittene Hähnchenbrust und den Pak Choi hinzufügen. Gut mischen und weiter kochen.
  4. Mit Sojasauce und einem Spritzer weißem Pfeffer abschmecken. Heiß servieren und mit Ingwer und Koriander garnieren.

Mehr Rezepte gibt’s hier:

Jasberry Reis mit Thunfisch